Daten­schutz

/Daten­schutz
Daten­schutz 2017-05-24T09:01:06+00:00

Wir, die GS Gesell­schaft für Umwelt­schutz mbH, neh­men den Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten sehr ernst und hal­ten uns strikt an die Regeln der Daten­schutz­ge­set­ze. Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten wer­den auf die­ser Web­sei­te nur im tech­nisch not­wen­di­gen Umfang erho­ben. In kei­nem Fall wer­den die erho­be­nen Daten ver­kauft oder aus ande­ren Grün­den an Drit­te weitergegeben.

Die nach­fol­gen­de Erklä­rung gibt Ihnen einen Über­blick dar­über, wie wir die­sen Schutz gewähr­leis­ten und wel­che Art von Daten zu wel­chem Zweck erho­ben werden.

Daten­ver­ar­bei­tung auf die­ser Internetseite
Die GS Gesell­schaft für Umwelt­schutz mbH erhebt und spei­chert auto­ma­tisch in ihren Ser­ver Log Files Infor­ma­tio­nen, die Ihr Brow­ser an uns über­mit­telt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -ver­si­on
  • ver­wen­de­tes Betriebssystem
  • Refer­rer URL (die zuvor besuch­te Seite)
  • Host­na­me des zugrei­fen­den Rech­ners (IP Adresse)
  • Uhr­zeit der Serveranfrage.
  • Die­se Daten sind für die GS Gesell­schaft für Umwelt­schutz mbH nicht bestimm­ten Per­so­nen zuor­den­bar. Eine Zusam­men­füh­rung die­ser Daten mit ande­ren Daten­quel­len wird nicht vor­ge­nom­men, die Daten wer­den zudem nach einer sta­tis­ti­schen Aus­wer­tung gelöscht.

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nut­zung von Goog­le Analytics
Die­se Web­site benutzt Goog­le Ana­ly­tics, einen Web­ana­ly­se­dienst der Goog­le Inc. („Goog­le“). Goog­le Ana­ly­tics ver­wen­det sog. „Coo­kies“, Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­li­chen. Die durch den Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Web­site wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Im Fal­le der Akti­vie­rung der IP-Anonymisierung auf die­ser Web­sei­te, wird Ihre IP-Adresse von Goog­le jedoch inner­halb von Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Uni­on oder in ande­ren Ver­trags­staa­ten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum zuvor gekürzt.
Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die vol­le IP-Adresse an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betrei­bers die­ser Web­site wird Goog­le die­se Infor­ma­tio­nen benut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten zusam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Web­site­nut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen gegen­über dem Web­site­be­trei­ber zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Goog­le Ana­ly­tics von Ihrem Brow­ser über­mit­tel­te IP-Adresse wird nicht mit ande­ren Daten von Goog­le zusam­men­ge­führt. Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Browser-Software ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erfas­sung der durch das Coo­kie erzeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Goog­le sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goog­le ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ver­füg­ba­re Browser-Plugin her­un­ter­la­den und installieren.
Nähe­re Infor­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie unter http:// tools.google.com/dlpage/gaoptout  bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (all­ge­mei­ne Infor­ma­tio­nen zu Goog­le Ana­ly­tics und Daten­schutz). Wir wei­sen Sie dar­auf hin, dass auf die­ser Web­sei­te Goog­le Ana­ly­tics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erwei­tert wur­de, um eine anony­mi­sier­te Erfas­sung von IPAdres­sen (sog. IP-Masking) zu gewähr­leis­ten.“ For­mu­lie­rung über­nom­men von: http://www.datenschutzbeauftragter-info.de

Der Daten­er­he­bung und -spei­che­rung kann jeder­zeit mit Wir­kung für die Zukunft wider­spro­chen werden.

Ange­sichts der Dis­kus­si­on um den Ein­satz von Ana­ly­se­tools mit voll­stän­di­gen IP-Adressen möch­ten wir dar­auf hin­wei­sen, dass die­se Web­site Goog­le Ana­ly­tics mit der Erwei­te­rung „_anonymizeIp()“ ver­wen­det und daher IP-Adressen nur gekürzt wei­ter­ver­ar­bei­tet wer­den, um eine direk­te Per­so­nen­be­zieh­bar­keit auszuschließen.

Sicher­heit Ihrer per­sön­li­chen Daten
Die GS Gesell­schaft für Umwelt­schutz mbH schützt Ihre per­sön­li­chen Daten vor uner­laub­ten Zugriff, Ver­wen­dung oder Ver­öf­fent­li­chung. die GS Gesell­schaft für Umwelt­schutz mbH sorgt dafür, dass ihre per­sön­li­chen Infor­ma­tio­nen, die Sie auf dem Ser­ver spei­chern, sich in einer kon­trol­lier­ten siche­ren Umge­bung, in der uner­laub­ter Zugriff und Ver­öf­fent­li­chung ver­hin­dert wird, befin­den. Wenn sicher­heits­re­le­van­te per­sön­li­che Infor­ma­tio­nen wie Kre­dit­kar­ten­num­mern über­mit­telt wer­den, wer­den die­se durch Ver­schlüs­se­lung “Secu­re Socket Lay­er (SSL)” geschützt.
Bit­te beach­ten Sie, dass per­sön­li­che Infor­ma­tio­nen, die Sie in öffent­lich zugäng­li­chen Berei­chen, wie Gäs­te­buch etc. ver­öf­fent­li­chen, von ande­ren Benut­zern miss­braucht wer­den können.

Wei­ter­ga­be Ihrer Daten
Die GS Gesell­schaft für Umwelt­schutz mbH gibt Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nicht an Drit­te wei­ter, aus­ser Sie wird zur Abwick­lung des Geschäft­ver­keh­res benö­tigt. Die über­mit­tel­ten Daten sind auf das erfor­der­li­che Mini­mum beschränkt. Soweit die GS Gesell­schaft für Umwelt­schutz mbH aber gesetz­lich oder per Gerichts­be­schluss dazu ver­pflich­tet wird, geben wir Ihre Daten nur an aus­kunfts­be­rech­tig­te staat­li­che Insti­tu­tio­nen und Behör­den weiter.

Ände­rung die­ser Datenschutzbestimmungen
Die GS Gesell­schaft für Umwelt­schutz mbH behält sich das Recht vor, die­se Sicherheits- und Daten­schutz­maß­nah­men zu ver­än­dern, soweit dies wegen der tech­ni­schen Ent­wick­lung erfor­der­lich wird. In die­sen Fäl­len wer­den wir auch unse­re Hin­wei­se zum Daten­schutz ent­spre­chend anpas­sen. Bit­te beach­ten Sie daher die jeweils aktu­el­le Ver­si­on unse­rer Datenschutzerklärung.

Kin­der
Per­so­nen unter 18 Jah­ren soll­ten ohne Zustim­mung der Eltern oder Erzie­hungs­be­rech­tig­ten kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten an uns über­mit­teln. Wir for­dern kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten von Kin­dern und Jugend­li­chen an, sam­meln die­se nicht und geben sie nicht an Drit­te weiter.

Coo­kies
Die Inter­net­sei­ten ver­wen­den an meh­re­ren Stel­len so genann­te Coo­kies. Sie die­nen dazu, unser Ange­bot nut­zer­freund­li­cher, effek­ti­ver und siche­rer zu machen. Coo­kies sind klei­ne Text­da­tei­en, die auf Ihrem Rech­ner abge­legt wer­den und die Ihr Brow­ser spei­chert. Die meis­ten der von uns ver­wen­de­ten Coo­kies sind so genann­te „Session-Cookies“. Sie wer­den nach Ende Ihres Besuchs auto­ma­tisch gelöscht. Coo­kies rich­ten auf Ihrem Rech­ner kei­nen Scha­den an und ent­hal­ten kei­ne Viren.

Aus­kunfts­recht
Sie haben jeder­zeit das Recht auf Aus­kunft über die bezüg­lich Ihrer Per­son gespei­cher­ten Daten, deren Her­kunft und Emp­fän­ger sowie den Zweck der Daten­ver­ar­bei­tung. Aus­kunft über die gespei­cher­ten Daten kön­nen Sie unter datenschutz@aurue.de anfordern.

Wei­te­re Informationen
Ihr Ver­trau­en ist uns wich­tig. Daher möch­ten wir Ihnen jeder­zeit Rede und Ant­wort bezüg­lich der Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ste­hen. Wenn Sie Fra­gen haben, die Ihnen die­se Daten­schutz­er­klä­rung nicht beant­wor­ten konn­te oder wenn Sie zu einem Punkt ver­tief­te Infor­ma­tio­nen wün­schen, wen­den Sie sich bit­te mit einer E-Mail an datenschutz@aurue.de .