Pres­se­mel­dun­gen

///Pres­se­mel­dun­gen
Pres­se­mel­dun­gen 2016-12-23T08:39:36+00:00

Glyol­sen­sor 2017

Da Gly­kol in die Was­ser­ge­fähr­dungs­klas­se 1 ein­ge­ord­net ist, darf es nicht ins Abwas­ser gelan­gen. Sen­so­ren, die auf die Anwe­sen­heit von Gly­kol reagie­ren, sol­len dies ver­hin­dern hel­fen. Auf der dies­jäh­ri­gen Chill­ven­ta zeig­te die GS Gesell­schaft für Umwelt­schutz mbH (AuRü) ihren neu­en Gly­kol­sen­sor, der Anfang 2017 auf den Markt kom­men soll. Der bis­he­ri­ge Gly­kol­sen­sor war ein Dif­fu­si­ons­sen­sor, der Gly­kol direkt ober­halb des Was­ser­spie­gels erschnüf­fel­te. Das Pro­dukt reagier­te bereits auf 3 % Gly­ko­l­an­teil im Was­ser. Die neue Ver­si­on des Gly­kol­sen­sors setzt nicht mehr auf die elek­tro­ni­sche Nase, son­dern ent­spricht nun einem Wasserdichte-Sensor. [...]

Neue Pro­duk­te auf der Chill­ven­ta 2016

Bei der dies­jäh­ri­gen Chill­ven­ta in Nürn­berg ist der Her­stel­ler der AuRü-Sicherheitssysteme mit eini­gen Pro­dukt­neu­hei­ten und – Wei­ter­ent­wick­lun­gen wie­der ver­tre­ten. Herr Satar, Geschäfts­füh­rer des Unter­neh­mens, ver­riet uns, dass sich die Kun­den auf Eini­ges gefasst machen kön­nen. Die Geschäfts­füh­rung des Unter­neh­mens ist über­zeugt von den eige­nen Stär­ken, die den Namen AuRü in so kur­zer Zeit in der gan­zen Bran­che bekannt gemacht haben. Durch die Ver­ar­bei­tungs­qua­li­tät und die aus­ge­feil­ten Pro­dukt­in­no­va­tio­nen ist das Unter­neh­men zum Vor­rei­ter am Markt gewor­den. Herr Satar gibt sich selbst­be­wusst: „Kun­den, die uns am AuRü-Stand besu­chen, wer­den Augen machen [...]

Fern­käl­te­net­ze in Deutschland

Von einem aus­ge­spro­che­nen Trend in Deutsch­land kann zwar noch kei­ne Rede sein, aber die Anzahl der Fern­käl­te­net­ze, bzw. die Nach­fra­ge nach Käl­te, wächst seit Jah­ren kon­ti­nu­ier­lich. Zur Käl­te­pro­duk­ti­on set­zen die deut­schen Netz­be­trei­ber ver­schie­de­ne Ver­fah­ren ein: ange­fan­gen bei der klas­si­schen Metho­de, näm­lich mit der Kompressions-Kältemaschine (Ham­burg, Chem­nitz), über direk­te Küh­lung mit dem abge­pump­ten Grundwasser-Überlauf von 11 bis 13 °C aus U-Bahnschächten (Stadt­wer­ke Mün­chen), fer­ner der Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung mit Hil­fe einer Absorptions-Kältemaschine (Chem­nitz, Ber­lin) bis hin zur Dampfstrahl-Kältemaschine (Gera). Der Aus­bau der Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung könn­te den Gesamt­wir­kungs­grad von Kraft­werks­blö­cken wegen der wirt­schaft­li­chen Nutzung [...]

Aser­com und Euro­vent ver­ein­ba­ren Zusammenarbeit

Auf Ein­la­dung des Fach­ver­bands All­ge­mei­ne Luft­tech­nik im VDMA tra­fen sich Mit­te April 2011 Ver­tre­ter von Aser­com und Euro­vent zur Son­die­rung von Fra­gen der euro­päi­schen Kli­ma­schutz­po­li­tik. Vor­aus­ge­gan­gen war eine Ver­stän­di­gung zwi­schen Hans P. Meu­rer, Geschäfts­füh­rer Bit­zer SE, Vor­stands­vor­sit­zen­der Aser­com sowie Mit­glied im Haupt­vor­stand des VDMA und Dr. Tho­mas Schrä­der, Geschäfts­füh­rer Fach­ver­band All­ge­mei­ne Luft­tech­nik im VDMA über die ener­gie­po­li­ti­schen Zie­le der Kälte- und Wär­me­pum­pen­tech­nik. Mit Aser­com, dem euro­päi­schen Ver­band der Ver­dich­ter­her­stel­ler und Euro­vent, dem euro­päi­schen Dach­ver­band natio­na­ler Lüftungs-, Klima- und Käl­te­tech­nik­ver­bän­de ste­hen nicht nur zwei ver­schie­de­ne Struk­tu­ren neben­ein­an­der. „Mit den Pro­dukt­ar­beits­grup­pen ‚Heat-Exchanger’ [...]

Küh­lung für John Deere

Küh­lung für John Deere Ener­gie­ef­fi­zi­enz ist mehr denn je ein Top­the­ma der euro­päi­schen und natio­na­len Poli­tik. Dazu gehört untrenn­bar auch die Redu­zie­rung des Pri­mär­ener­gie­ver­brauchs. Absorp­ti­ons­käl­te­ma­schi­nen kön­nen dazu einen wert­vol­len Bei­trag leis­ten. Des­halb setzt John Deere bei der Küh­lung von Büro­ge­bäu­de und Pro­duk­ti­ons­hal­le in Zwei­brü­cken auf eine „Air­well Absor­ber LT 12C“-Anlage. Bereits 1837 ent­wi­ckel­te John Deere den ers­ten wirt­schaft­lich erfolg­rei­chen, selbst­rei­ni­gen­den Stahl­pflug und leg­te damit den Grund­stein für sein Unter­neh­men Deere & Com­pa­ny. Heu­te betreibt Deere & Com­pa­ny mit mehr als 50 000 Mit­ar­bei­tern welt­weit über 100 Wer­ke. Dazu zählt auch die [...]

7. Deut­scher Planertag

Unter dem Mot­to „Geschich­te begeg­net Zukunft“ fand der 7. Deut­sche Pla­ner­tag prä­sen­tiert von Dai­kin vom 5. bis 6. Mai 2011 in Mün­chen statt. Ins­ge­samt 130 Pla­ner und Archi­tek­ten nutz­ten das umfang­rei­che Vor­trags­pro­gramm, um sich auf den neu­es­ten Infor­ma­ti­ons­stand unter ande­rem im Bereich Green Buil­ding zu brin­gen. Im Zen­trum stan­den vor allem die Bedeu­tung von Gebäu­de­au­to­ma­ti­on als Werk­zeug für den Betrieb ener­gie­ef­fi­zi­en­ter Gebäu­de sowie die Ein­spar­po­ten­zia­le in der Kälte- und Kli­ma­tech­nik. Bereits zum zwei­ten Mal ver­gab Dai­kin den Pla­ner­preis für Pri­mär­en­er­gie­ef­fi­zi­enz. Er ging in die­sem Jahr an das Pla­nungs­bü­ro IGP Planung [...]

Aus­stel­ler­re­kord auf der Chill­ven­ta 2010 in Nürnberg

Eine Erfolgs­ge­schich­te geht wei­ter. In weni­gen Wochen beginnt die Chill­ven­ta 2010, Inter­na­tio­na­le Fach­mes­se Käl­te, Raum­luft, Wär­me­pum­pen. Sie prä­sen­tiert sich vom 13. bis 15. Okto­ber 2010 am Mes­se­platz Nürn­berg mit noch mehr Aus­stel­lern und wird dabei noch inter­na­tio­na­ler. „Bis heu­te haben bereits mehr Unter­neh­men als 2008 ihre Teil­nah­me an der Chill­ven­ta fest zuge­sagt. Wir gehen davon aus, dass im Okto­ber über 850 Unter­neh­men aus­stel­len wer­den. Das unter­mau­ert, wie wich­tig unse­re Fach­mes­se für die inter­na­tio­na­le Kälte-, Raumluft- und Wärmepumpen-Branche ist. Das Com­mit­ment die­ser Unter­neh­men spricht eine deut­li­che Spra­che. Wir wer­den aber bis [...]

Sau­be­res Was­ser ist Menschenrecht

Die Ver­ein­ten Natio­nen haben den Anspruch auf sau­be­res Was­ser in die All­ge­mei­ne Erklä­rung der Men­schen­rech­te auf­ge­nom­men: Damit ist rei­nes Was­ser jetzt ein Men­schen­recht. In der Voll­ver­samm­lung der 192 Mit­glieds­staa­ten, von denen 163 anwe­send waren, wur­de eine ent­spre­chen­de Reso­lu­ti­on mit der Mehr­heit von 122 Stim­men ange­nom­men. Boli­vi­en hat­te den Vor­schlag vor­ge­legt, der von 33 ande­ren Staa­ten unter­stützt wur­de. 41 Staa­ten ent­hiel­ten sich bei der Abstim­mung: UNO-Angaben zufol­ge ver­wei­ger­ten über­wie­gend ent­wi­ckel­te Län­der ihr Veto, wäh­rend die Staa­ten der Drit­ten Welt fast durch­weg für den Ent­wurf stimm­ten. “Die­se Reso­lu­ti­on bringt kein Recht auf [...]

YIT über­nimmt Caverion

YIT ver­dop­pelt sein Geschäfts­vo­lu­men in Zen­tral­eu­ro­pa Die YIT Cor­po­ra­ti­on ist mit den Eigen­tü­mern der Cave­ri­on GmbH über­ein­ge­kom­men, dass YIT die gesam­te Geschäfts­tä­tig­keit von Cave­ri­on über­nimmt. Der Wert der Akti­en von Cave­ri­on beläuft sich auf 73 Mil­lio­nen Euro. Vor­be­halt­lich der Zustim­mung durch die Wett­be­werbs­be­hör­den soll die Akqui­si­ti­on vor­aus­sicht­lich bis zum 31.8.2010 abge­schlos­sen sein. Cave­ri­on bie­tet als eines der größ­ten Unter­neh­men der Gebäudetechnik-Branche kom­plet­ten Ser­vice aus einer Hand – vom Bera­ten über das Bau­en bis hin zum Betrieb und Manage­ment von Gebäu­den und Anla­gen. Der Umsatz 2009 belief sich auf 440 [...]