Neue Pro­duk­te auf der Chill­ven­ta 2016

//, Pressemeldungen/Neue Pro­duk­te auf der Chill­ven­ta 2016

Neue Pro­duk­te auf der Chill­ven­ta 2016

Bei der dies­jäh­ri­gen Chill­ven­ta in Nürn­berg ist der Her­stel­ler der AuRü-Sicherheitssysteme mit eini­gen Pro­dukt­neu­hei­ten und – Wei­ter­ent­wick­lun­gen wie­der ver­tre­ten. Herr Satar, Geschäfts­füh­rer des Unter­neh­mens, ver­riet uns, dass sich die Kun­den auf Eini­ges gefasst machen können.

Die Geschäfts­füh­rung des Unter­neh­mens ist über­zeugt von den eige­nen Stär­ken, die den Namen AuRü in so kur­zer Zeit in der gan­zen Bran­che bekannt gemacht haben. Durch die Ver­ar­bei­tungs­qua­li­tät und die aus­ge­feil­ten Pro­dukt­in­no­va­tio­nen ist das Unter­neh­men zum Vor­rei­ter am Markt gewor­den. Herr Satar gibt sich selbst­be­wusst: „Kun­den, die uns am AuRü-Stand besu­chen, wer­den Augen machen – das kann ich Ihnen versprechen!“

Seit Jah­ren ist die Kälte-Klima-Technik auf der Suche nach einer aus­ge­feil­ten Heiz­tech­nik im Bereich der Wär­me­pum­pen. „Wir sind abso­lut stolz dar­auf, hier­für unse­ren Kun­den nun eine Lösung prä­sen­tie­ren zu können.“

Anfang des Jah­res hat die Ent­wick­lungs­ab­tei­lung in Zusam­men­ar­beit mit Sta­ti­kern die Stahl­un­ter­kon­struk­ti­on „AuRü-Frame“ für den Ver­trieb frei­ge­ge­ben. Das ein­fach zu mon­tie­ren­de Sys­tem lässt sich in jeder Ach­se frei jus­tie­ren und kann sogar bei star­kem Gefäl­le mit dem optio­nal erhält­li­chen „Smart-Kit“ eine ebe­ne Auf­bau­flä­che bieten.

Auffang- und Rück­hal­te­sys­te­me von der Fir­ma AuRü sind seit Jah­ren das Maß der Din­ge und durch­lau­fen einen aus­gie­bi­gen Ent­wick­lungs­zy­klus im Unter­neh­men. Dabei ist das Unter­neh­men selbst nie auf einer Stel­le getre­ten und sich stän­dig neu erfun­den. „Die­ser ste­ti­ge Pro­zess, ein stän­di­ges Hin­ter­fra­gen des eige­nen Tuns und der eige­nen Pro­duk­te sowie der Blick für Neu­es – das ist AuRü!“

Auf dem Gelän­de der Nürnberg-Messe am 11.10.2016 wer­den die Kun­den­be­treu­er, wie auch die Geschäfts­füh­rung des Unter­neh­mens selbst, die neu­es­te Mess­tech­nik des Glykol-Sensors präsentieren.

Zur dies­jäh­ri­gen Chill­ven­ta 2016 wird der Ver­band Deut­scher Kälte-Klima-Fachbetriebe e. V. in sei­ner Son­der­aus­ga­be “Chill­ven­ta” eben­falls hier­über berichten.

2017-05-24T09:01:24+00:00 August 19th, 2016|Kategorien: Pressemappe, Pressemeldungen|0 Kommentare